Muslimen mein Glaubenszeugnis geben?

Wie können Sie als Christ Muslimen von ihrer Hinwendung zu Jesus Christus und anderen spirituellen Erfahrungen erzählen? Worauf ist zu achten? Was spricht sie an? Hier finden Sie Antworten! Die Bibel fordert uns auf, von unserem Glauben weiter zu erzählen (z. B. 1.Petr 3,15; Kol 4,3-6). Neben Erfahrungen, wie Gott uns beschenkt, unsere Gebete erhört, […]

Mehr lesen...

Zweites Jahrzehnt 1974 – 1983

In einer Zeit, in der „Mission“ zunehmend in Frage gestellt wurde, veröffentlichte Pfr. Höpfner den hier noch einmal abgedruckten Artikel des iranischen Bischofs Hassan Dahkani Tafti. Dahkani Tafti war selber als Muslim durch das Zeugnis von Missionaren zum Glauben an Jesus Christus gekommen. Deshalb kommt seinem Urteil über „Mission“ ein besonderes Gewicht zu. Dabei ist […]

Mehr lesen...

Rückblick auf die Anfänge des Orientdienst

Wie hat sich der Orientdienst aus seinen Anfängen entwickelt? Was hat sich geändert? Was ist geblieben? 1. Jahrzehnt 1963-1973 2. Jahrzehnt 1974-1983 3. Jahrzehnt 1984-1993 4. Jahrzehnt 1994-2003 5. Jahrzehnt 2004-2013

Mehr lesen...

Geschichte der türkischen Bibel

Seit wann gibt es die Bibel in türkischer Sprache? Gibt es verschiedene Übersetzungen? Wie ist das mit dem Begriff für Gott? Muss es immer „Allah“ heißen? Welche Bibelübersetzungen werden von wem verwendet? Wo kann man Übersetzungen online finden? Ein langjähriger Mitarbeiter hat für Sie die wichtigsten Antworten zusammengestellt   Nachdem ein gewisser Herr Haki die Bibel in […]

Mehr lesen...

„Heilsgeschichte“ im Islam?

Der große Rahmen der Weltgeschichte scheint in Koran und Bibel gleich zu sein: Gott steht als der Schöpfer am Anfang der Geschichte und Er wird als der Richter auch an ihrem Ende (an der Schwelle zur jenseitigen Ewigkeit) stehen. Ebenso lehren Christentum und Islam gemeinsam, dass Gott immer wieder in die Geschichte eingreift und durch […]

Mehr lesen...

Abriss der Geschichte des Osmanischen Reiches und der modernen Türkei

Die Einwanderung der Türken aus Zentralasien nach Anatolien Die ursprüngliche Heimat der Turkvölker liegt in Zentralasien im Gebiet des Altai Gebirges. Bedingt durch das Vordringen der Mongolen wanderten Nomadenstämme aus Zentralasien nach Westen ab. So kam es Mitte des 11. Jahrhunderts zur Einwanderung der muslimischen Seldschuken nach Anatolien. Dort trafen sie auf das Oströmische Reich […]

Mehr lesen...