Mission – Was ist mein Typ?

Wie finde ich als Christ meinem Charakter entsprechend meinen Platz, wenn es um Mission geht? Nicht jeder ist der typische Missionar oder Evangelist. Die Bibel spricht ja von unterschiedlichen Begabungen, wenn es z. B. um den Evangelisten geht (Eph 4,11) stechen sie heraus. Darüber hinaus hat jedoch jeder Christ einen Lebensbericht, ein Zeugnis, das er […]

Mehr lesen...

Ist Mission intolerant?

Einige Argumentationshilfen für das Gespräch mit Nichtchristen zum Thema Mission können wir uns alle aneignen. Zum Christsein gehören das mündliche Bekennen genauso wie die praktische Hilfe, die von Liebe zu den Menschen motiviert sind. Bestandsaufnahme Wenn wir die Situation des christlichen Glaubens in Deutschland betrachten, fällt auf, dass er mit den Jahrzehnten immer stärker aus […]

Mehr lesen...

„Wie bringen wir’s rüber?“

Ist die Frage überhaupt richtig gestellt? – Was wir nicht vergessen sollten, wenn wir über Mittel und Methoden in der Weitergabe des Evangeliums unter Muslimen nachdenken. Wenn wir menschliches Handeln analysieren oder planen wollen, fragen wir nach dem Subjekt (wer tut etwas?), nach den Mitteln, die dieses Subjekt einsetzt (womit und wie wird gearbeitet?) und […]

Mehr lesen...

Begegnung der anderen Art

Jugendliche aus Stuttgart begegnen Andersdenken und laden Sie zu Jesus Christus ein. Eine Begegnung ganz anderer Art erlebten 35 Jugendliche aus der Ludwig-Hofacker-Gemeinde in Stuttgart. Die Mitarbeiter des Jugendkreises hatten unseren Mitarbeiter Matthias eingeladen für einen Vortrag in Kombination mit einem praktischen Missionseinsatz. Nach einer Motivationphase „bewaffneten“ sich die Jugendlichen mit Rosen und einem großen […]

Mehr lesen...

Neue Möglichkeiten durch EU: Bulgartürken und Europa

Die politische Entwicklung der EU wird von vielen Problemen begleitet, eröffnet aber auch erstaunliche Möglichkeiten für die Gemeinde Jesu in Bulgarien und im übrigen Europa. 1990 hörten wir zum ersten Mal von türkisch-christlichen Gemeinden in Bulgarien. Und tatsächlich entdeckten wir dort viele christliche Versammlungen. Durch die Wirtschaftskrise gingen zu Beginn vorwiegend die Männer als Saisonarbeiter […]

Mehr lesen...

Ich glaube, ich bin gerettet, ich rede davon

Was hindert uns, von unserem Glauben, unserer ewigen Rettung zu reden? Noch zu viele Muslime haben nichts vom Kern der Guten Nachricht gehört. Jesus sendet uns. Gemeinsames Gebet überwindet unsere Scheu und Kraftlosigkeit. Türken sprechen so selbstverständlich über den Glauben wie über Geld, Fußball oder Politik. Unter Deutschen gilt es beinahe als peinlich, sich religiös […]

Mehr lesen...

… auf Umwegen

Wo werden eigentlich in der Bibel „Anbetung” und „Mission” (= Sendung) im selben Textzusammenhang erwähnt? Im Gespräch über diese Frage nannte jemand die Berufung Jesajas (nachzulesen in Jesaja 6,1-8). Hier führt Anbetung zur Mission – aber über gewisse „Umwege”.   Jesaja sah Gott in Seiner unfassbaren Größe auf Seinem Thron: Die Säume (seines Mantels) füllten […]

Mehr lesen...

1.000 Christen für 50.000 Flüchtlinge

Rund 1.000 Christen unter 50.000 Flüchtlingen evangelistisch aktiv   Holland als Vorbild. Bericht über die Konferenz für Flüchtlingsarbeit vom 23. bis 25.09.2005   Die Christen in Deutschland schöpfen die missionarischen Chancen unter den rund eine Million Asylbewerbern nur unzureichend aus. Dies war u.a. ein Fazit der mittlerweile dritten Konferenz für Flüchtlingsarbeit. Die 35 Teilnehmer kamen […]

Mehr lesen...

Kurzpraktikum beim Orientdienst – Zwei Berichte

Im Gespräch mit Europäern ist persönlicher Glaube oft ein Tabuthema. Man schweigt darüber und macht es zu einer Privatsache, die niemanden etwas angeht.   Ganz anders erlebte ich das in der Begegnung mit türkischen Muslimen während meines Praktikums beim Orientdienst. So fragte mich beispielsweise eine junge Frau, warum ich Christin sei und ob ich mich […]

Mehr lesen...

Mission: Da`wah – Der Ruf zum Islam

Muslime reden in der Regel nicht gern von islamischer „Mission“, denn Gesandte (= Missionare) Gottes sind eigentlich nur einige der wichtigsten Propheten. Mit der Sendung Mohammeds, des „Siegels der Propheten“ (Sure 33,40) und der Herabsendung des Koran ist die göttliche Mission zum Abschluss gekommen.   Dennoch ist der Islam in dem Sinne eine „missionarische“ Religion, […]

Mehr lesen...